Mit diesem Verfahren werden Fettzellen aufgelöst.

FASCIEN-Nation Aesthetics bietet Ihnen eine kostengünstige Kombinationsbehandlung basierend auf 3 Bausteinen:

Diese Kombinationstherapie erhöht die Wirksamkeit der lokalen Fettreduktion im behandelten Bereich. Da der Körper mit schonender Unterstützung die Fettzellen selbständig abbaut, sind die Behandlungsergebnisse erst nach etwa 8 – 12 Wochen endgültig sichtbar.

Für einen Zeitraum von 60 Minuten werden Fettdepots gezielt heruntergekühlt. So wird den Fettzellen ihre Energie entzogen und sie lösen sich nach einiger Zeit auf. Die Überreste werden über das körpereigene Lymphsystem auf natürlichem Weg abtransportiert und ausgeschieden. Dies kann 10 – 12 Wochen dauern.

 

Die Cryolipolyse ist also „Hilfe zur Selbsthilfe.“

Die Kälteanwendung wirkt nur auf das Zielareal, nicht auf umliegendes Gewebe. Ein spezielles Vlies schützt während der Behandlung Ihre Haut. Dieses Verfahren ist schonend und „nicht-invasiv“: keine Injektionen, keine OP, keine Narben!

 

Der Behandlungsablauf

Wir klären Sie umfassend auf und bestimmen mit Ihnen zusammen das Behandlungsareal. Nach einem speziellen Hautschutzvlies folgt ein Kälteapplikator, der sich über ein Vakuum fest anlegt. Der Behandlungsbereich wird auf -5 bis -10° C heruntergekühlt, die Behandlung wird jedoch nicht als „kalt“ wahrgenommen. Die Dauer der Kältebehandlung beträgt in unserem Institut 60 Minuten.

Zusätzlich bieten wir Ihnen noch eine entsprechende Applikation zur Fettreduktion unter dem Kinn an!

 

Die Vorteile
  • Dauerhafte sichtbare Erfolge
  • Nahezu schmerzfreie Behandlung
  • Nicht invasiv (keine Injektionen, keine OP, keine Narben)
  • Kaum Risiken und Nebenwirkungen
  • Keine Ausfallzeiten

 

Nachbehandlung der Cryo mit einer Stoßwelle

Mit der Kombination von Cryolipolyse und der Stoßwelle bieten wir Ihnen die perfekte Kombinationstherapie für deutlich intensivere Fettreduktion.

 

Die Studienlage

Die intensive, nicht schmerzhafte Behandlung nach einer Cryolipolyse sorgt nicht nur für eine deutlichere Fettreduktion, sondern regt zeitgleich den Lymphabfluss an. Ein weiterer Aspekt ist, dass die Haut mittels der Stoßwelle etwas gestrafft wird und nach dem Volumenverlust Hautlappen vorbeugt.

 

Wie funktioniert die Stoßwelle?

Stoßwellen sind mechanische Druckwellen, die direkt auf das Gewebe einwirken. Bei der Cryolipolyse nutzt man unterschiedliche Wirkungen der Stoßwelle:

  • Anregung des Zellstoffwechsels
  • Hautstraffung
  • Aktivierung von Regenerationsprozessen
  • Funktionsverbesserung von Gewebestrukturen

Wir beraten Sie jederzeit gerne kostenfrei.

NARBENTHERAPIE

Bei auffälligen, unliebsamen oder schmerzhaften Narben, bei frischen und alten Narben

 

BINDEGEWEBSTHERAPIE

Aesthetische Verbesserung des Hauterscheinungsbildes

 

CRYOLIPOLYSEBEHANDLUNG

Reduzieren der Fettzellen und verfeinern des Narbengewebes mittels Kälte und Gewebsmobilisation

 

 

PRONATION
  • FASCIEN-Nation Handtuch XXL
  • Nackenkissen für den gesunden Schlaf
  • Wellnessmassage